Entspannung – Coaching – Therapie & Hypnose

 

Über mich - Zum Coach    Angebots-Übersicht: Wege zu Dir   Impressum

 

Hypnocoaching, Entspannung, Therapie, Coaching, Hypnose: leicht über einem Berg schweben wie ein glänzender Schnee-Engel; Island - im Hochland

 

            Abenteuer: Dein Leben leben lernen

Finde Deinen Weg – Folge Deinem Weg – Dann kannst du Dein Leben leben
 

Stell dir vor: du schaust in den Spiegel und siehst ein entspanntes Gesicht, das dich freundlich anlächelt. Du siehst das Glück und die Lebensfreude in den Augen. Das Gesicht strahlt Zuversicht, Zufriedenheit und Ruhe aus und wenn du jetzt sagen kannst: “Ja, das bin ich" , dann bist du auf deinem Weg!

Aber wenn Du sagst: “Oh ja, so würde ich gerne sein", dann mache dich auf den Weg, damit du dein Leben leben kannst. Es gibt viele Möglichkeiten, dorthin zu gelangen.

 

Hypnocoaching und Hypnotherapie sind Methoden die Sie zu Ihrem Ziel führen können.

 

Mit Hypnocoaching und Hypnotherapie lassen sich hervorragend zwei klassische Elemente miteinander verbinden: Coaching / Therapie und Hypnose.

 

In einem Zustand höchster Konzentration und Entspannung haben Sie die Möglichkeit, sich selbst intensiver und bewusster wahrzunehmen. Das Bewusstsein tritt in den Hintergrund und lässt dem Unterbewusstsein mehr Raum zur Entfaltung und Bearbeitung Ihrer Themen. Dahinter steckt keine Magie! Wenn Sie doch einen Zauber verspüren, so sind Sie es selbst mit ihrem eigenen Potential, das zum Vorschein kommt. Ich bin dabei als Coach oder Therapeut nur ihr Begleiter.

 

Coaching bedeutet: Sie erhalten eine zielorientierte Begleitung, bis sie dort hingekommen sind, wo sie ankommen wollen.

Therapie bedeutet: Ihre psychischen Probleme werden mit individuellen hypnotherapeutischen Verfahren bearbeitet.

Ich arbeite sowohl analytisch als auch lösungs- und ressourcenorientiert.

Hypnose ist ein veränderter Bewusstseinszustand. Man kann ihn annäherungsweise als höchste Konzentration auf eine Sache bei gleichzeitiger Entspanntheit beschreiben, aber es gibt kein einheitlich, typisches hypnotisches Gefühl.

Eines aber ist gewiss: Sie sind immer Herr ihrer Entscheidungen, sie sind bei vollem Bewusstsein und können diesen Zustand jeder Zeit selbst beenden. Nichts kann gegen ihren Willen geschehen. Sie können sich selbst viel entspannter wahrnehmen und haben die Möglichkeit, zu neuen Erkenntnissen zu kommen, da ihr Bewusstsein im hypnotischen Zustand zu Gunsten ihres Unterbewusstseins in den Hintergrund tritt.

 

 

Copyright für Fotos: Dimitrios Kavouras und Berit Rühmke-Rehr                  www.jetzt-leben-lernen.de                  www.entspannung-berlin.de

 


30183
Stand: März 2016